Beauty, Pflege und Gesundheits mit Sanddorn, neue Produkte, Wirkstoffe und Inhalte online bestellen
Beauty Beauty

Mit Sanddorn gesund und schön durch den Winter

13/11/2014 von Berit

Die Wirkstoffe von Sanddorn stärken von innen und von aussen, so dass wir in den kommenden Monaten nicht mehr brauchen, als diese 7 Wundermittel.

Anzeige

Neueste Artikel

Wer im Herbst schon einmal an der Ostsee war, der hat dort bestimmt diverse Köstlichkeiten aus Sanddorn entdeckt. Ob diese nun wirklich so köstlich sind, muss jeder für sich selbst entscheiden, gesund sind sie in jedem Falle. Als ich mir ganz gespannt mein erstes Glas Sanddornsaft im Restaurant bestellt habe, hatte ich leider ein bisschen damit zu kämpfen, denn der Geschmack ist weniger fruchtig, sondern ziemlich herb. Aber aus den Früchten werden ja auch nicht nur Saft und Schnaps hergestellt, sondern vor allem sehr viele unterschiedliche Beauty-, Pflege-, sowie Gesundheitsprodukte.

Im Spätherbst werden Saft und Öl aus den Sanddornfrüchten geerntet und die reichhaltigen Wirkstoffe unterstützen sowohl von innen, als auch von außen und wirken kleine Wunder.

Sanddorn hat nämlich richtig viel Power. Vor allem jetzt in der kühlen Jahreszeit ist unsere Haut oft trocken, juckt und spannt. Spurenelemente, wie Magnesium beschleunigen zum Beispiel den natürlichen Heilungsprozess der Haut. Eisen macht uns wieder fit und zaubert uns ein paar rote, gut durchblutete Wangen, macht einen schönen Teint. Aber auch Kalzium wirkt sich positiv auf entzündete Hautpartien aus. Abgesehen vom Anti-Aging-Effekt durch reichlich Nährstoffe, Vitamine und ungesättigte Fettsäuren.

Was die wenigsten wissen – Sanddorn enthält zehnmal mehr Vitamin C als eine Zitrone und stärkt umso besser das Immunsystem, fördert die Abwehrkräfte und schützt uns vor den Widrigkeiten des Winters.

Aber natürlich gehen die Beautyindustrie und der Super Food Trend Hand in Hand, so dass Vieles, das äußerlich große Wirkung zeigt, dem Körper auch von innen gut tut.

Im Reformhaus oder Drogeriemarkt findet ihr schon lange Sanddorn als Saft. Wahrscheinlich habt ihr aber noch nie daran gedacht, damit euer Immunsystem zu stärken. Dieser enthält nämlich nicht nur ausreichend Vitamin C, sondern ist vor allem auch eine perfekte Vitamin B12 Quelle. Die darin enthaltenen Flavonoide fördern darüber hinaus die Leistungsfähigkeit der Blutgefäße und unterstützen Herz und Kreislauf.

Ein Wundermittel, das noch ein kleines Schattendasein fristet. Dabei ist Sanddorn genau die richtige Powerpflanze für die kommenden Monate.


* Ob Duschgel oder Bodylotion von Lavera und Weleda mit Sanddornextrakt, Handcreme für raue Hände sowie reichhaltiges Öl für Gesicht und Körper, die Wirkstoffe von Sanddorn unterstützen uns im Winter mit intensiver Pflege.

Lifestyle

Alle Artikel sehen