Interiorlabel norden denmark, mit skandinavischen Wohnaccessoires wie Wolldecken, Illustrationen und Poster, online bestellen, fairtrade, Afrika
Interior Lifestyle Interior

nor:den denmark - Wo die raue Natur zu neuen Wohnaccessoires inspiriert

16/12/2014 von Berit

Ein Interiorlabel, das Skandinavien und Afrika vereint. Die Mädels von nor:den setzen auf handgefertigte Wolldecken und skurrile Illustrationen.

Anzeige

Neueste Artikel

Manchmal habe ich beim Durchstöbern der Onlineshops für Möbel und Wohnaccessoires das Gefühl, dass den ganzen skandinavischen Produkten ein bisschen Seele fehlt. Natürlich liebe ich Marken wie HAY oder ferm living, aber irgendwann hat man sich vielleicht auch an all den geraden Linien und grafischen Mustern satt gesehen.

Deshalb war ich wirklich sehr erfrischt, als mir das Label nor:den aus Dänemark auf den Schreibtisch geflattert ist. Hier ist alles ein bisschen rauer und von der nordischen Natur inspiriert.

Sigrid Rosendahl und Camilla Borke, Gründerinnen von Interiorlabel norden denmark


Camilla Borke und Sigrid Rosendahl sind ein skandinavisches Interiordesign Duo, das erst seit November 2013 gemeinsam an seinen Kollektionen arbeitet. Momentan findet ihr bereits Decken aus Islandwolle in einer Mischung aus Strick- und Häkeltechnik im nor:den Onlineshop sowie eigene Illustrationen. Weiche, skurrile Formen mit Tinte gezeichnet stehen wirklich im starken Kontrast zu den klaren Mustern der weichen Decken. Vor allem diese umgibt eine ganz besondere Geschichte.

Die Wolldecken werden nämlich zusammen mit der Organisation Kiburanga, einer Selbsthilfegruppe für Frauen, in Kuria, einem Teil von Kenia, in Handarbeit hergestellt. Diese Vereinigung hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Gesellschaft dort zu unterstützen, in dem sie Schulen, Krankenhäuser und Büchereien baut, um die Ausbildung der Kinder zu fördern. Daneben stehen vor allem die Frauen im Fokus. Deshalb wird nor:den nun von einer Gruppe von bereits 13 Frauen unterstützt, die in traditioneller Handarbeit gefertigt. Die Produktion einer Decke kann eine Frau und ihre Familie für einen Monat ernähren. Ein weiterer Vorteil dieser Arbeit ist, dass die Frauen nebenbei auch gleichzeitig ihre Kinder um sich herum haben können und sie versorgen. Je besser es mit nor:den also in Zukunft läuft, umso mehr Frauen können engagiert werden.

So ist geplant, die Produktpalette stetig weiter auszubauen. Zu Wolldecken und Illustrationen werden sich zu Beginn des kommenden Jahres Keramik, Smartphone-Zubehör und viele weitere Illustrationen gesellen. Alles unter dem großen Deckmantel der handgefertigten Produktion, limitierten Editionen und vielen schönen Geschichten, die sich hinter jedem Produkt verstecken.


Direkt zum norden Onlineshop >>

Skandinavisches Interiorlabel norden denmark mit Wohnaccessoires, Wolldecken, Illaurationen und Poster, fairtrade, afrika

mehr Lifestyle Themen

das interessiert dich bestimmt