Styling Fashion Styling Trend

May Day - Hemden, Blusen, Lieblingskleider für den Mai

11/05/2017 von Berit

Das Hemdblusenkleid ist für mich DAS Kleid des Sommers. Das hat zwar ganz praktische Gründe, aber es gab auch noch nie so tolle Boy-meets-Girl-Modelle

Im letzten Sommer bin ich mit genau 3 Lieblingskleidern durch den Sommer gekommen. Ist mir nämlich ein Kleidungsstück besonders ans Herz gewachsen, dann brauche ich keine weiteren Alternativen. Leider werde ich genau diese Kleider in diesem Sommer nicht tragen können, denn ich bin ja am Stillen. Bei allen anderen Oberteilen kann man immer noch so schön mogeln. Sie müssen nicht extra stilltauglich sein, um zu funktionieren. Das Baby wird einfach unter den Pulli oder das Shirt gepackt und los geht’s.

Bei Kleidern ist das natürlich nicht ganz so leicht. Ich kann sie nicht mal eben schnell vom Saum bis über den Kopf stülpen, nur um meine Brust zu erreichen. Geht natürlich irgendwie schon, aber auf der Parkbank kommt man sich dann doch plötzlich etwas nackt vor. Also habe ich mich in dieser Sommer Saison auf die Suche nach ein paar praktischen Hemdblusenkleidern gemacht, die man vorne einfach aufknöpfen kann.

Schon vor einigen Wochen ist mir dabei aufgefallen, dass gerade die feminine Bluse und das maskuline Hemd eine ganz tolle Symbiose eingehen. Aus klassischen blau-weißen Hemdstoffen werden dank Glockenärmeln, Volants, Lochspitze und Drapierungen ganz wundervolle Neuinterpretationen eines Klassikers. Das Ganze funktioniert natürlich auch in der längeren Variante als Kleid und so bekommen in diesem Jahr Hemdblusenkleider einen ganz neuen Dreh.

Kombinieren kann man die Blusen, Off-Shoulder-Tops und Hemdkleider ganz im Riviera-Stil mit Akzenten in knalligem Rot, Bast-Accessoires, hell gewaschenen Jeans und natürlich mit ein paar frischen, grünen Palmen.

Besonders liebe ich gerade die tollen Webrahmen mit Botanik-Drucken von Renna Deluxe oder das süße Kinderlabel Love Made Love mit niedlichen Illustrationen im französischen Stil. Auch das Berliner Modelabel mint & berry hat gerade eine tolle Special Edition für Mama und Tochter mit asiatisch angehauchten Prints in Marinefarben.

Vergesst beim Boyfriend-Look nie, auch die weibliche Seite extra zu betonen. Entweder mit knallig rotem Lippenstift und dem passenden Nagellack oder auch mal einem paar Glitzer-Slipper.

Und passend zum Muttertag gibt´s heute auch noch ein paar Herzen und dicke Küsse dazu!

Anzeige

Neueste Artikel

Little May Shop

Mehr Fashion Themen

das interessiert dich bestimmt