Trend Fashion Trend

Stilschnipsel - Ist etwa der Affe die neue Eule?

01/05/2014 von Berit

Erleichterung breitet sich aus! Denn wie wir das gerade sehen, hat die Eule endlich einen Nachfolger gefunden und die Affen ziehen in Kleiderschrank und Wohnung ein.

Eigentlich hat der Affe noch ein bisschen Zeit, bis 2016 wieder ein komplettes Jahr unter seinem Zeichen steht. Aber ich prophezeie mal, dass er auch schon vorher das neue Trend-Tier wird. Denn an den Eulen hat man sich doch wirklich so langsam satt gesehen und so lange wie die Nachtschwärmer schon den Wohn- und Dekobereich dominieren, muss doch bald eine Ablöse her.

Deshalb tippe ich heute schon mal auf den Affen als Nachfolger. Irgendwie habe ich in der letzten Zeit den Eindruck, dass mich diese zwei wachen Augen plötzlich von überall her anstarren. Monkeys sind mir eh viel lieber, denn sie versprühen so viel mehr Vitalität als die müden Eulen. Selbst nach so langer Zeit kann ich mir immer noch nicht so recht erklären, von wo sie plötzlich so flächendeckend her kamen.

Sommertrend 2014 - Monkey

Nein, ich will jetzt Affen. Stehen sie doch als chinesisches Tierkreiszeichen für viel Elan und Spontaneität. Immer auf der Suche nach Abwechselung und neuer Inspiration. Unerschütterliche Optimisten, für die die Banane immer halb voll und nie halb leer ist.

Aus diesem Grund erlebt auch gerade ein toller Designklassiker wieder einen Aufschwung. So entwarf  Kay Bojesen für die dänische Firma Rosendahl sein weltbekanntes Holzspielzeug. Heute eher für den Geldbeutel für Erwachsenen geeignet, aber immer noch heiß begehrt.

Wir gehen also auf Affenjagd und präsentieren hier unsere Online-Beute.

Anzeige

Neueste Artikel

Lifestyle

Alle Artikel sehen