Oasis Sommer-kollektion 2014
Label Fashion Label

Oasis - Mit Patterns & Prints durch den Sommer

05/08/2014 von Anja

Bunte Muster sind die Allzweckwaffe gegen das Sommerloch im Kleiderschrank. Wild durcheinander kombiniert ergeben sich nicht selten ungeahnte Möglichkeiten.

Anzeige

Neueste Artikel

Wenn ich mich an die Historie meiner Top 10 Kleidungsstücke erinnere, die es in den vergangenen Jahren in meinen Kleiderschrank geschafft haben, dann kommen mir hauptsächlich Teile mit Muster und Farbe in den Sinn. Entweder war Schwarz nie wirklich mein Ding, oder die düstere Seite meiner Garderobe ist in meinem Kopf schlichtweg nicht kleben geblieben.

Muster haben jedenfalls einen ganz entscheidenden Vorteil: Sie erledigen quasi das Styling von selbst und lassen Schnickschnack wie überflüssigen Schmuck und andere Accessoires nebensächlich wirken. Gerade im Sommer ein himmelgroßer Vorteil, weil ich in der heißen Jahreszeit zur Fraktion Reinschlüpfen und weg gehöre.

Dementsprechend groß war die Freude, als OASIS mich fragte, ob ich nicht ein paar Teile der aktuellen Sommerkollektion nach persönlichem Gusto in Szene setzen mag. Klar! Denn Muster gehören bei dem britischen Label zum Grundinventar und laden ein, so richtig in die Vollen zu greifen. Seit den 90er Jahren lässt sich OASIS von aktuellen Trends inspirieren und bringt diese in straßentauglicher Form in die Shops. Hier mischen sich schöne Baiscteile mit trendigen Lieblingsstücken, die im Mix & Match perfekt zueinander finden.

Prints & Patterns von Oasis

Also einmal durch die Sommerkollektion 2014 vor- und zurückbestellt und dann wild durcheinander kombiniert. Passt nicht, gibt’s nicht, weil Muster sich fast wie von selbst einen Weg bahnen und sich durch ähnelnde Nuancen oder Formen wie zufällig angleichen.

Und wer meint, dass soche Styling-Experimente nur etwas für Fortgeschrittene sind, der sollte es einmal darauf ankommen lassen, um dann festzustellen, dass Muster wahrhaftig die neuen Basicteile im Schrank sind.

Fotos: www.maxivirgili.com

Lifestyle

Alle Artikel sehen