Dirndl von Hallhuber in Flaschengrün für das Oktoberfest 2014
Styling Fashion Styling

Mei wie scheee - Die 10 schönsten Dirndl für die Wiesn

09/09/2014 von Anja

Einmal im Leben solltet ihr ein Dindl getragen haben. Warum? Weil es sich fantastisch anfühlt! Damit euch die Wahl leichter fällt, habe ich die schönsten 10 Modelle aus den Onlineshops für euch herausgesucht.

Anzeige

Neueste Artikel

Die Spannung steigt! In genau 2 Wochen geht es für mich zum ersten Mal auf’s Oktoberfest. Die Frage "Was ziehe ich an" hat sich für mich, wie ihr seht, schon längst erledigt. Denn Dank Hallhuber bin ich nun stolze Besitzerin eines wunderschönen Dindls, das übrigens wie angegossen passt.

Eine Freundin sagte mir mal, ihrer Meinung nach solle jede Frau einmal in ihrem leben Dindl getragen haben. Viel konnte ich mit dieser Aussage damals nicht anfangen. Schließlich ist  so ein Dirndl ja auch nur ein Kleid. Nach dem ersten Probetragen kann ich meiner Freundin allerdings nur zustimmen. Selten fühlt man sich so weiblich und dabei gleichzeitig so gut eingepackt, wie im bayrischen Trachtenkleid. Ob es an der Taillenschnürung, der verzierten Schürze oder dem schwingenden Rock liegt, ist schwer zu sagen. Wahrscheinlich macht hier einfach die Mischung das Gesamtgefühl aus.

Voll und ganz dem Dindl-Fieber verfallen, habe ich mich auf die Suche nach meinen Top 10 unter den Dirndln gemacht und bin auf einige tolle Labels gestoßen. Neben den schönen Modellen von Hallhuber, stechen vor allem die Kleider von Sportalm und German Princess heraus, die mit besonderen Stoffen und Stickereien eine Ausnahme von der Regel bilden. Absoluter Exot auf weiter Wiesn-Flur ist übrigens das deutsch-afrikanische Label Noh Nee aus München. Hier treffen farbenfrohe, afrikanische Wax-Prints auf traditionelle Trachten-Schnitte und bilden eine echte Ausnahme von der Regel.

Dindl Labels - german Princess, Noh Nee und Sportalm

Übrigens solltet ihr euch vor dem ersten Wiesn-Besuch mit den Tragevarianten der langen Schürzenschleife vertraut machen. Auf dem Oktoberfest spielt vor allem die Position besagter Schleife eine wichtige Rolle und man sollte sich zumindest im Vorhinein überlegen, welche Signale man aussenden möchte. So bedeutet eine mittige Schleife vorne, dass die Trägerin Jungfrau und hinten, dass sie Witwe ist. Sitzt die Schleife rechts, ist die Trägerin bereits in festen Händen. Ist sie noch Single, sitzt die Schleife links. So und wo nun das Wichtigste geklärt wäre, dürft auch ihr euch euer Lieblings-Dirndl aussuchen.

Lifestyle

Alle Artikel sehen