Neue Begleiter für den Herbst online bestellen, Onlineshop
Lifestyle Lifestyle

Endlich Herbst – Neue Begleiter für die ersten kühlen Tage

01/10/2015 von Beate

Fünf Wünsche frei! Der Sommer ist vorbei und das ist auch gut so. Mit diesen Lieblingsstücken wird es aber mit Sicherheit ein toller Herbst

Anzeige

Neueste Artikel

Dass die warme Jahreszeit vorbei ist, hat auch seine guten Seiten. Eigentlich mag ich den Herbst nämlich sehr. Zumindest, wenn es sich von seiner goldenen Seite zeigt. Für mich ist es die beste Zeit, um Spaziergänge im Park zu unternehmen, im Wald Pilze zu sammeln oder auch um es sich zu Hause gemütlich zu machen. Außerdem ist die Übergangszeit natürlich wie geschaffen dafür, sich ein paar schöne neue Sachen zuzulegen. Wenn die gleichzeitig auch noch praktisch sind, umso besser.

 

* Loafers – nie wieder ohne

Früher waren die flachen Schuhe zum Hineinschlüpfen der Inbegriff der Spießigkeit. Und jetzt will ich auf einmal unbedingt selbst welche haben. Schon seltsam, wie sich da die Geschmäcker mit der Mode ändern. So oder so: Die Auswahl ist momentan riesig und bequem sind die feinen Treter auch noch. Her damit!

 

* Neue Bilder an die Wand

In diesem Herbst lasse ich meine Wohnung neu streichen, denn das ist leider dringend nötig. Ich nehme mir das zum Anlass meine Wanddekoration neu zu gestalten und habe mich schon einmal ein wenig nach Poster, Drucken und Bildern umgesehen. Noch bin ich mir etwas unschlüssig, in welche Richtung es gehen soll: Lieber etwas Verspielt-Figuratives wie das putzige Hundeporträt von Sally Muir, etwas Abstraktes oder doch eine Schwarz-Weiß-Fotografie? Auch bei Etsy werde ich noch mal nach Kunst die Augen offen halten

 

* Besser schlafen mit Wecker

Eine Sache, die ich mir schon lange anschaffen möchte, ist ein Wecker. Momentan liegt nämlich immer mein Smartphone neben meinem Bett und das ist – wie zahlreiche Studien belegen – total ungesund. Nicht nur wegen des Elektrosmogs: Man schläft viel besser, wenn man ein bis zwei Stunden, bevor man die Augen schließt, keine Emails mehr checkt oder auf Facebook- oder Instagram-Feeds herumsurft. Zum Glück sind Wecker auch noch recht hübsche Designobjekte, die sich auf meinem Nachttisch bestimmt super machen

 

* Die perfekte Jeans

Lange Zeit habe ich auf das Modell Needle von Acne geschworen. Das saß immer genau so, wie ich es mir gewünscht habe. Leider gibt es das nicht mehr und ob es jetzt das Nachfolgemodell Pin werden soll, weiß ich nicht so recht. Vielleicht wäre ja mal Zeit für etwas ganz anderes? Eine Boyfriend-Jeans zum Beispiel? Oder eine gut sitzende Levi’s 501? Andererseits trage ich einfach zu gern Skinny Jeans und deswegen tendiere ich momentan zu klassisch blauen A.P.C.-Jeans.

 

* Herbsttöne für Lippen und Nägel

Den Sommer über waren meine Nägel knallig gelb und meine Lippen meist ganz natürlich oder in einem hellen Rot. Für den Herbst finde ich aber dunkle Farben sehr viel passender. Besonders an den Nägeln können die Rottöne für meinen Geschmack gerne fast schon ins Bräunliche gehen. Der Farbton des Nagellacks von Michael Kors heißt Desire – wenn das mal kein Zeichen ist!

 

 

Lifestyle

Alle Artikel sehen