Die Grillbox von Kochzauber im Test mit Rezepten und Tipps zum Grillen
Food Lifestyle

Die perfekte Urlaubsküche - Mit der Grillbox von Kochzauber auf Landpartie

21/06/2016 von Berit

Was gibt es Schöneres im Sommer? Urlaub und Essen! Wie man perfekt versorgt wird und aus dem Grillabend ein gemeinschaftliches Event macht, habe ich zusammen mit Familie und Freunden ausprobiert

Anzeige

Neueste Artikel

Einfach mal kurz raus. Haben wir uns auch gedacht und sind für ein paar Tage vor die Tore der Stadt. Brandenburg hält wirklich so viele, schöne Ecken bereit, dass die Reise gar nicht so weit weg gehen muss. Wer mit Freunden und Kindern verreist, sucht sich natürlich am besten ein schönes Ferienhaus, von denen es hier wie Sand am Meer gibt. Viele Berliner haben im Umland kleine Bauernhöfe, Gutshäuser oder sogar Schlösschen liebevoll renoviert und vermieten sie an müde Städter.

Ich bin bei der Urlaubsplanung immer ganz hin und her gerissen, ob ich ein Bedürfnis nach dem Service und Komfort eines Hotels habe oder der Abgeschiedenheit und Individualität eines eigenen Ferienhauses. Denn Kochen ist zum Beispiel nicht gerade meine Lieblingsbeschäftigung, auf die ich vor allem im Urlaub noch weniger Lust habe. Durch Zufall habe ich aber für unsere Landpartie genau die richtige Kombination gefunden. Warum nicht einfach Essen liefern lassen, mit der Option, es in Gemeinschaft zuzubereiten und daraus ein kleines Event zu machen? Wer also im Urlaub keine Lust auf Kochen und Einkaufen hat, der bestellt sich einfach ein paar Kochboxen mit Überraschungsinhalt und Anleitung ins Ferienhaus.

Zusammen mit Kochzauber kam ich auf die Idee, die wirklich letztendlich zu einem kleinen Highlight des Urlaubs wurde. Von den GrillBoxen hatte ich schon so einiges Gutes gehört, kam aber nie auf die Idee, auf meinem Mini-Balkon und in meiner Mini-Küche ein Grillgelage unter kulinarischer Führung zu veranstalten. Unser Wochenende mit Freunden auf dem Land war jetzt der perfekte Anlass, das tolle Konzept auszuprobieren. Und ich kann euch sagen, die Männer der Truppe liegen mir immer noch dankbar wegen des unglaublich guten Fleischs zu Füßen.


Die Grillbox von Kochzauber im Test mit Rezepten und Tipps zum Grillen


Aber alles von Anfang an. Was ist das Praktische an einer Kochbox? Wer Lust auf Kochen hat und vielleicht wie ich, nicht gerade sehr kreativ dabei ist, bekommt ein Menü vorgeschlagen, das ganz leicht nachzukochen ist. In der Box sind alle Zutaten in den benötigten Mengen und dazu eine exakte Anleitung, der man einfach nur folgen muss. Die Produkte sind alle frisch und überwiegend regional und, vor allem was das Fleisch angeht, in ausgezeichneter Qualität. Für die Sommermonate ist die GrillBox von Kochzauber natürlich prädestiniert und bei einem Preis von 59,90 Euro für 4-6 Personen sehr fair angesetzt. Zu Inhalt und Menü würde ich am liebsten gar nicht allzu viel verraten. Aber die Auswahl an unterschiedlichem Grillgut, Vorspeise, Salat und Dessert, inklusive Soße, Marinade und frischer Kräuter war wirklich perfekt.

In der Gruppe machen die Vorbereitungen natürlich noch mehr Spaß. Jeder bekommt eine Rezeptkarte und ist somit für ein Gericht verantwortlich. Einer hält dann noch den Ablaufplan im Auge, damit das Timing auch stimmt, auf die Reihenfolge der Vorbereitungen geachtet und der Grill rechtzeitig angeschmissen wird.

Die Grillbox von Kochzauber im Test mit Rezepten und Tipps zum Grillen
Anzeige

Wir haben unser Konzept des gemeinschaftlichen Kochens dann auch für die nächsten Tage weiter durchgezogen. Da wir mit Kindern unterwegs waren, muss man ja fast unentwegt für Essen auf dem Tisch sorgen. Damit das nicht in Stress und Unmut ausartet, haben wir uns auch noch die Kleine Helden Box zum Ferienhaus liefern lassen, mit einer fantasievollen Auswahl an Gerichten für die ganze Familie. Abwechselnd hat sich dann immer mal jemand eine neue Rezeptkarte geschnappt und Gemüselasagne mit Käse-Thymian-Kruste gekocht, Crepes Fourrée mit cremiger Hack-Lauch-Füllung und Buchweizenknusper oder würzig mariniertes Schweinefilet mit Texmexgemüse und Joghurtguacamole.

So hat das Kochen im Urlaub sogar mir Spaß gemacht. Ich musste nicht einkaufen gehen, mir nichts Kreatives überlegen auf das alle Lust haben und für die Regentage hatten wir immer einen kleinen Programmpunkt, auf den sich sowohl die jeweilige Köchin und natürlich auch die glücklichen Esser gefreut haben.  

Wer Lust darauf hat, den ganzen Kochzauber auch mal auszuprobieren oder vielleicht gerade mitten in der Urlaubsplanung steckt, den erwarten wöchentlich wechselnde Rezepte und ein komplettes kulinarisches Erlebnis für Freunde und die ganze Familie.


www.kochzauber.de

 

 

* in Kooperation mit Kochzauber

Lifestyle

Alle Artikel sehen