Accessoirelabel Bally Lookbook Herbst/Winter 2014/15, Styling, online bestellen, Accessoires, Taschen, Mode, online bestellen
Styling Fashion Styling

Copy & Paste - Der Lieblingslook aus dem aktuellen Bally Lookbook

17/09/2014 von Berit

Von Montag bis Freitag in Bally gekleidet? Zu schön, um wahr zu sein. Aber diese Looks haben es mir im Herbst angetan. Deshalb hier die Alternative.

Anzeige

Neueste Artikel

Mit den Looks von Bally aus dem aktuellen Lookbook für die Saison Herbst/Winter 2014/15 würde ich liebend gerne von Montag bis Freitag durch die Woche gehen. Dass mein Geldbeutel das leider nicht hergibt ist natürlich klar, aber ich finde die Kollektion des neuen Bally-Chefdesigners Pablo Coppola einfach sehr inspirierend. Der Mix  aus lässigem, aber edlen Boyfriend-Style ist ganz nach meinem Geschmack.

Der Argentinier arbeitete bereits als Accessoiredesigner für Céline und Tom Ford und darf nun bei Bally auch die Richtung der Ready-to-wear Linie bestimmen. Natürlich stehen bei dem Label immer noch die hochwertigen Lederaccessoires, wie Taschen, Schuhe oder Gürtel, im Vordergrund, aber die Mode spielt trotzdem nicht ernsthaft nur die zweite Geige.

Das Bally Lookbook aus dem Herbst/Winter 2014/15, Boyfriendstyle, Accessoires, Taschen, online bestellen

Die vier Looks, die ich mir hier stellvertretend für mein eigenes Lieblingsstyling herausgesucht habe, sind eigentlich aus ein paar ziemlich einfachen Formeln zusammengesetzt.

* weite Nadelstreifenhose im Marlene-Stil + schmale Bluse + kurze Bikerjacke oder Blouson + lässige Turnschuhe im Kontrast Weiß

* Zigarettenhose, verkürzt mit hoher Taille und Bundfalte + leichter Strickpullover in Grau-Mélange + Blazer in Nadelstreifen oder klassischer Mantel + flache Schnürschuhe

* Lederrock zu Grobstrick – nicht mehr und nicht weniger

Fotos - Bally Lookbook 2014/15

Lifestyle

Alle Artikel sehen