EM77 Thermoskanne von Stelton, Design Erik Magnussen in Kupfer und Gold aus der Hot Metal Serie, Isolierkanne, Designklassiker, Kaffeekanne, Teekanne
Interior Lifestyle Interior

Catch of the Day - EM77 Isolierkanne von Stelton in Kupfer

02/05/2014 von Berit

Ein skandinavischer Designklassiker, der gerade aktueller nicht sein könnte. Die Thermoskanne von Stelton in Kupfer oder doch vielleicht lieber in Mint?

Anzeige

Neueste Artikel

Kaffee oder Tee am Morgen zu trinken ist für mich ein richtiges Ritual. Ich habe wenige Laster. Würde man Kaffee trinken als ein solches bezeichnen, wäre das dann meins. Kein übermäßiger Konsum, aber dafür ein regelmäßiger. Im Zeitalter der Kaffeeautomaten, an denen man nur einzelne Tassen zieht, ist die gute alte Thermoskanne ja fast ganz aus der Mode gekommen.

Dabei habe ich von der dänischen Firma Stelton gerade ein paar so schöne Exemplare entdeckt.  Die EM77 Isolierkanne aus der Hot Metal Serie trifft mit der Ausführung in Kupfer natürlich genau meinen Nerv. Das Design der Kanne ist ein bekannter Klassiker, der bereits seit 1977 in der Produktpalette von Stelton zu finden ist. Geradlinig, simple, minimalistisch. Der Vakuum-Kippverschluss ist patentiert und öffnet sich bei Neigung, bzw. schließt sich automatisch, so dass der Kaffee heiß bleibt. Wenn also bald wieder Picknick, Wochenendeausflüge oder Frühstück auf dem Balkon anstehen möchte diese Kanne bestimmt mit von der Partie sein.

Stelton ist bereits seit über 50 Jahren über die Grenzen von Skandinavien hinaus bekannt für sein Geschirr und seine Tischaccessoires aus Metall. Dieser Look war vor allem im Dänemark der 60er Jahre sehr beliebt. Ganz im Erbe des Bauhaus, entstanden unterschiedliche Serien entweder in Verbindung mit Glas und Metall oder ausschließlich aus dem vermeidlich kühlen Material gefertigt.

Geschirr aus der Cylinda Line von Stelton, Designklassiker des Bauhaus in Metall

Nach der Gründung der Firma durch die zwei Freunde Stellan und Carton (Stelton ist aus den beiden Namen zusammengesetzt) veränderte sich die Ausrichtung, als Peter Holmblad als Geschäftsführer einstieg. Als Stiefsohn von Arne Jacobsen war natürlich naheliegend, dass der bekannte Architekt und Designer verpflichtet wurde. Die EM77 wurde jedoch später von Erik Magnussen entworfen und ist immer noch das meist verkaufte Produkt der Firma.


EM77 Thermoskanne von Stelton, Design Erik Magnussen in Mint, Grau und Kupfer, Isolierkanne, Kaffeekanne, Teekanne


Die Metall-Version in Gold, Silber und Kupfer ist natürlich mit 119,- Euro eine Investition in einen Klassiker. Dazu gehören auch noch die passenden Kaffeebecher und Coffe-To-Go Behälter. Die Frühlingsedition in Patina Grün für 59,95 Euro passt aber mindestens genauso gut auf den sommerlichen Frühstückstisch.


Lifestyle

Alle Artikel sehen