Iphone Case, Schutzhülle von Iphoria mit Oh La La Spiegel, online bestellen
Label Fashion Label

Besuch bei IPHORIA - Einfach die schönsten Mobile Accessoires ever

16/07/2014 von Berit

Diese Smartphone Cases und Schutzhüllen sind ein echtes Fashion-Accessoire und IPHORIA Gründerin Milena Jäckel erzählt mir, was ihre Marke so besonders macht.

Anzeige

Neueste Artikel

Dieses Accessoires ist vor noch gar nicht allzu langer Zeit aus einem einfachen praktischen Nutzen heraus entstanden und mittlerweile ein Besteller. Hüllen und Cases für Smartphones gibt es wie Sand am Meer – Lederetuis, Kunststoffhüllen oder Silikon-Tiere, man kann die Motive im Internet selbst erstellen, Fotos hochladen und dann die individuelle Hülle anfertigen lassen- grenzenlos. Trotz des großen Angebots gibt es für mich aber eine absolute Lieblingsfirma und zwar das Berliner Label IPHORIA.

Gründerin Milena Jäckel habe ich bereits vor ein paar Jahren kennengelernt, als sie noch einen Onlineshop für Mode führte, mittlerweile hat sich das Geschäftsfeld jedoch geändert. Ich treffe sie auf der PREMIUM Messe wieder, wo sie die neue IPHORIA Kollektion für den Sommer 2015 vorstellt. Neben iPhone Hüllen und iPad Taschen werden mittlerweile auch die passenden Halstücher zur Grafik der Cases entworfen und weitere Accessoires sind gerade in Planung.

Warum läuft mir also IPHORIA auf dem hart umkämpften Smartphonehüllenmarkt immer wieder über den Weg und warum sind diese Schutzhüllen wirklich die Schönsten?

Tücher und Handytaschen von IPHORIA auf der PREMIUM, online bestellen

Milena beschreibt ihre Accessoires als Kleid für Technik-Gadgets. Alle haben natürlich einen offensichtlichen Zusatznutzen, der den Schutzaspekt des Smartphones oder Tablets in den Vordergrund stellt. Aber natürlich ist es auch eine Kombination aus den witzigen Prints und dem hochwertigen Material.

Den Durchbruch, der auch gleichzeitig der Anfang von IPHORIA darstellt, hatte das junge Label mit den Colour au Portable, dem Nagellack-Motiv. Irgendwo hatte man es schon mal gesehen, wusste aber einfach nicht wo man es her bekommen sollte und schon stieg IPHORIA auf den Trend ein und kreierte seine eigene Version der Cases. Das ist vielleicht auch der Trick in diese Branche. Hier müssen keine völlig neuen Trends gesetzt werden, sondern die Accessoires folgen in ihren Motiven den aktuellen Strömungen. Die Kunden wollen vielleicht so etwas ähnliches schon einmal gesehen haben, damit sie sich damit wohlfühlen. Viele neue Ideen stecken trotzdem in jeder Kollektion. Abgesehen von Illustrationen und Grafiken, findet man fast überall noch einen kleinen Zusatz. Kleine Spiegel auf der Rückseite, Lederetuis, die zusätzlich noch Platz für Lippenstift und Kreditkarte bieten oder demnächst auch hochwertige Lederhandtaschen, die natürlich ebenso viele praktische Funktionen, Fächer und Features vereinen.

Handyhüllen und Smartphone Cases von IPHORIA online bestellen, Onlineshop, ipad hüllen, cover, Leder
Anzeige

In dieser Saison sind bereits leicht Halstücher dazu gekommen, denn naheliegender Weise machen sich die Prints der Smartphonehüllen auch ebenso gut auf Stoff.

IPHORIA macht wirklich süchtig und schürt natürlich auch jede Sammelleidenschaft. Denn wie bei anderen Accessoires, muss man dann irgendwie doch zu unterschiedlichen Looks und Gelegenheiten die passende Handyhülle haben. Wenn man Milena fragt, ob vielleicht aus genau dieser persönlichen Leidenschaft die Idee zu IPHORIA entstanden ist, dann liegt ihre Sucht lustiger Weise bei weißen T-Shirts, von denen sie nie genug haben kann. Vielleicht sind ihre Entwürfe aber gerade deshalb auch so verrückt und bunt, weil sie als casual Jeans-T-Shirt-Typ damit umso besser Kontraste setzen kann.

Lifestyle

Alle Artikel sehen